Claudia Solcà


Präsidentin der Berufungskammer

Geburtsjahr


1966

Heimatort


Castel San Pietro, TI

Politische Partei


CVP

Frühere und nebenamtliche Tätigkeiten


seit 2011
Zwangsmassnahmenrichterin, Kanton Tessin

2004 - 2010
Instruktions- und Haftrichterin, Kanton Tessin

1998 - 2003
Staatsanwältin (Wirtschaftsdelikte und internationale Rechtshilfe in Strafsachen), Staatsanwaltschaft des Kantons Tessin

1994 - 1997
Juristische Sekretärin (Wirtschaftsdelikte und internationale Rechtshilfe in Strafsachen), Staatsanwaltschaft des Kantons Tessin

1992 - 1994
Anwalts- und Notariatspraktikum


seit 2012

Mitglied des Vorstandes, Schweizerischen Kriminalistischen Gesellschaft

1998 - 2002
Delegierte des Kantons Tessin, Kommission "Wirtschaftsdelikte", Konferenz der Strafverfolgungsbehörden der Schweiz



Ausbildung


1994
Rechtsanwaltspatent, Kanton Tessin

1992
Lizenziat der Rechtswissenschaften, Universität Freiburg



Zurück zur Übersicht Bundesstrafrichter